#Presseinfo
#Deal

30.05.2022

Helaba refinanziert „Quartier 205“ für Tishman Speyer in Berlin

Landesbank Hessen-Thüringen übernimmt 250 Millionen Euro Finanzierung der Premium-Immobilie in bester Lage Berlins

Helaba refinanziert „Quartier 205“ für Tishman Speyer in Berlin

Die Helaba refinanziert für Tishman Speyer das Stadtquartier „Quartier 205“ im Herzen Berlins. Der Kredit in Höhe von 250 Mio. Euro hat eine Laufzeit von zehn Jahren. Die Helaba übernimmt das vollständige Underwriting der Finanzierung und wird einen Teil des Betrags syndizieren.

Das „Quartier 205“ ist eine gemischt genutzte Immobilie zwischen Friedrichstraße und Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte und verfügt über rund 52.000qm Mietfläche und 484 Stellplätzen. Das Quartier wird zu zwei Drittel als Bürofläche genutzt. Mitte der 1990er Jahre wurde es von Tishman Speyer als Gebäude für eine dynamische Mischnutzung aus Arbeiten, Wohnen und Einkaufen in der historischen Mitte Berlins entwickelt. Die Infrastruktur und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sind aufgrund der Lage direkt am U-Bahnhof Stadtmitte außergewöhnlich gut.

Der Kreditvertrag beinhaltet eine innovative soziale Komponente, bei der die Bank und der Investor jährlich einen entsprechenden Beitrag an eine ausgewählte lokale Wohl­tätig­keits­organisation leisten. Diese innovative Partnerschaft ist die vierte ihrer Art für Tishman Speyer und seinen Tishman Speyer European Core Fund ("TSEC"), einen Fonds zur Förderung ökologischer und nachhaltiger Merkmale gemäß Artikel 8 der europäischen SFDR-Verordnung. Er baut auf zahlreichen positiven ESG-Initiativen auf, die das Unternehmen in den letzten Jahren unternommen hat, um in herausfordernden Zeiten einen positiven gesellschaftlichen Beitrag zu leisten.

Quartier 205

Fritz Müller, Leiter Real Estate Finance Deutschland Regionen bei der Helaba, freut sich über die Transaktion: „Ich bin sehr dankbar über das erneute Vertrauen unseres Kunden Tishman Speyer, das man uns mit der Finanzierung des „Quartier 205“ entgegenbringt. Diese Transaktion ist eine Bestätigung unserer langjährigen sehr guten Kunden­beziehung und eine Bestätigung für unseren besonderen Ansatz im Relationship Banking der Helaba.“

„Diese Transaktion ist eine Bestätigung unserer langjährigen sehr guten Kundenbeziehung und eine Bestätigung für unseren besonderen Ansatz im Relationship Banking der Helaba.“

Fritz Müller
Leiter Real Estate Finance Deutschland Regionen

Johannes Schmarje, Managing Director von Tishman Speyer in Berlin, erklärt: „Mit dieser Refinanzierung setzen wir unser Engagement auf dem Berliner Immobilienmarkt für die nächsten Jahre dort fort, wo wir vor über 25 Jahren mit eben diesem Gebäude begonnen haben. Wir sind der Helaba für ihre kontinuierliche Unterstützung dankbar und freuen uns, die sehr gute und nachhaltige Beziehung, die wir über die Jahre mit ihr aufgebaut haben, weiter zu festigen."

„Mit dieser Refinanzierung setzen wir unser Engagement auf dem Berliner Immobilienmarkt für die nächsten Jahre dort fort, wo wir vor über 25 Jahren mit eben diesem Gebäude begonnen haben.“

Johannes Schmarje
Managing Director von Tishman Speyer

Tishman Speyer wurde von Taylor Wessing, die Helaba von Simmons & Simmons LLP beraten.


Mike Peter Schweitzer
Leiter Kommunikation und Marketing, Pressesprecher
Marco Pfohl
PR & Communications Manager Real Estate

Weitere News

Ihre Wahl

Um Ihnen unsere Website gut zugänglich zu machen, verwenden wir Cookies.
Einige sind notwendig, damit bei Ihrem Besuch alles reibungslos funktioniert und können nicht abgeschaltet werden. Andere sind optional, aber unterstützen uns dabei, die Website für Sie zu verbessern.

Sind Sie einverstanden, dass wir Cookies zur Verbesserung der Website verwenden? 

Details

Cookie-Name [Herausgeber]ZweckSpeicher­dauer
_et_coid [etracker]Statistik: Cookie- Erkennung2 Jahre
allowLoadExternRessources [helaba]Statistik: Merkt sich, ob externe Komponenten automatisch geladen werden dürfen.30 Tage
allowTracking [helaba]Statistik: Merkt sich, ob das Besucherverhalten getrackt werden darf.30 Tage
BT_ctst [etracker]Statistik: Erkennt, ob im Browser des Besuchers Cookies aktiviert sind oder nicht.Sitzung
BT_pdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-kodierte Daten der Besucherhistorie (ist Kunde, Newsletter- Empfänger, Visitor ID, angezeigte Smart Messages) zur Personalisierung.2 Jahre
BT_sdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-codierte Daten der aktuellen Besuchersitzung (Referrer, Anzahl der Seiten, Anzahl der Sekunden seit Beginn der Sitzung), die für Personalisierungszwecke verwendet werden.Sitzung
disclaimer_disclosureRequirements [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der Website.Sitzung
disclaimer_residenceGermany [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der Website.Sitzung
EDAAT [.adsrvr.org]Marketing: Speichert ein temporäres Sicherheitstoken für EDAA-Abmeldeseiten wie http://www. youronlinechoices. com/1 Stunde
hideCookieNotice [helaba]Notwendig: Speichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird.30 Tage
isSdEnabled [etracker]Statistik: Erkennung, ob bei dem Besucher die Scrolltiefe gemessen wird.1 Stunde
TDCPM [.adsrvr.org]Marketing: Abgleich von IDs, um redundante Aufrufe zu vermeiden.365 Tage
TDID [.adsrvr.org]Marketing: Erkennung von Web-Profilen im Laufe der Zeit auf verschiedenen Websites.365 Tage
TTDOptOut [.adsrvr.org]Marketing: Speichert die Entscheidung, sich vom Re-Targeting abzumelden.5 Jahre
TTDOptOutOfDataSale [.adsrvr.org]Marketing: Speichert die Entscheidung gegen den Verkauf von Daten an Dritte Parteien.5 Jahre
WSESSIONID [helaba]Notwendig: Standardcookie, um mit PHP-Session-Daten zu nutzen.Sitzung

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.