#Nachhaltigkeit
#Investoren

29.09.2020

Next step: Nach­haltig­keit im Kern­ge­schäft der Helaba

Die Helaba ist Pilot-Bank beim Energy Efficient Mortgage Action Plan und steigt verstärkt als Underwriter bei Green Bonds ein.

Das Ziel der Ini­tia­tive ist die Ent­wick­lung und Ver­brei­tung von Mecha­nismen bei der Immo­bilien­­finan­zier­ung, die An­reize bieten, energie­effiziente Ob­jekte zu er­werben oder deren Energie­effi­zienz zu er­höhen. Die Ini­tia­tive wurde im Juni 2017 maß­geblich durch die European Mortgage Federation (EMF) und den European Covered Bond Council (ECBC) ins Leben ge­rufen mit dem Ziel einer branchen­über­greifen­den Ko­operation von Hypo­theken­banken, Immo­bilien­finan­zierern, Energie­ver­sorgern, Uni­versi­täten und weiteren im Immo­bilien­markt tätigen Orga­nisa­tionen Sie soll nicht nur Quali­tät und Trans­parenz bei der Finan­zie­rung energie­effi­zienter Ob­jekte sicher­stellen und steigern, sondern zu­dem sektor­über­greifend die Imple­men­tierung des EU Green Deals unter­stützen.

Als inter­natio­nal tätige Geschäfts­bank und einer der größten Immo­bilien­finan­zierer Europas wird unser Bank­geschäft schon von jeher von klaren Werten geleitet.“

Thomas Groß
Vorsitzender des Vorstands

“Als inter­natio­nal tätige Geschäfts­bank und einer der größten Immo­bilien­finanzierer Europas wird unser Bank­geschäft schon von jeher von klaren Werten ge­leitet“, erläutert Thomas Groß, Vorsitzender des Vorstands. „Auch dem Thema Nach­haltig­keit und damit den ESG-Kriterien sind wir ver­pflichtet. Für eine nach­haltigere Zu­kunft ist es daher nur ein konse­quenter Schritt, dass wir uns dem EeMAP Projekt als Pilot-Bank an­schließen.“ „Durch die gemein­same Arbeit an diesem Pro­jekt nutzen wir den Immo­bilien­finan­zierungs­markt, um wesent­liche Meilen­steine auf dem Weg zu einer besseren und grüneren Zu­kunft zurück­zu­legen“, schließt sich Thomas Cohrs, Head of Financial Institutions, Capital Markets, an.

Auch bei einer weiteren Ini­tia­tive geht die Helaba nun den nächsten Schritt: Nach­dem sie bereits als Mit­glied der ICMA (International Capital Markets Association) die Ent­stehung und Ent­wicklung der Green Bond Principles ge­fördert hat, steigt sie jetzt auch aktiv als Green Bond Underwriter in die Syn­dizie­rung und Ver­marktung von Green Bonds unter­schied­lichster Emit­ten­ten und Formate ein. Damit unter­streicht sie ihre nach­haltige stra­tegi­sche Aus­rich­tung.

Nachhaltigkeit 

Die wichtigsten Aspekte von Nachhaltigkeit bei der Helaba


Mike Peter Schweitzer
Leiter Kommunikation und Marketing, Pressesprecher
Ursula-Brita Krück
stv. Pressesprecherin

Was ist eigentlich ein grüner Schuld­schein?


Ein Schuldschein ist ein handel­bares Dar­lehen, das ein Darlehens­nehmer über eine Bank begibt, um von mehreren Partnern Kredite zu bekommen. In den meisten Fällen sind es Banken, Spar­kassen und Volks­banken, aber auch insti­tutionelle Investoren wie Pensions­kassen oder Ver­sicherungen. Die Helaba hat das Finanzierungs­instrument Mitte der 1990er-Jahre für Unter­nehmen ent­wickelt und seit­her ständig verbessert. Während der Finanz­krise in den Jahren 2008 und 2009 finan­zierten immer mehr Unter­nehmen ihre Investitionen über einen Schuld­schein, weil die Emissions­tätigkeit für Unter­nehmens­anleihen zum Erliegen kam. „Grün“ wird das Instrument genannt, wenn es für nach­haltige Projekte genutzt wird. Diese werden vorab nach strengen Maß­stäben von darauf spezialisierten Rating-Agenturen überprüft.

Ihre Wahl

Um Ihnen unsere Website gut zugänglich zu machen, verwenden wir Cookies.
Einige sind notwendig, damit bei Ihrem Besuch alles reibungslos funktioniert und können nicht abgeschaltet werden. Andere sind optional, aber unterstützen uns dabei, die Website für Sie zu verbessern.

Sind sie einverstanden, dass wir Cookies zur Verbesserung der Website verwenden? 

Details

Cookie-Name [Herausgeber]ZweckSpeicher­dauer
_et_coid [etracker]Statistik: Cookie- Erkennung2 Jahre
allowLoadExternRessources [helaba]Statistik: Merkt sich, ob externe Komponenten automatisch geladen werden dürfen.30 Tage
allowTracking [helaba]Statistik: Merkt sich, ob das Besucherverhalten getrackt werden darf.30 Tage
BT_ctst [etracker]Statistik: Erkennt, ob im Browser des Besuchers Cookies aktiviert sind oder nicht.Sitzung
BT_pdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-kodierte Daten der Besucherhistorie (ist Kunde, Newsletter- Empfänger, Visitor ID, angezeigte Smart Messages) zur Personalisierung.2 Jahre
BT_sdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-codierte Daten der aktuellen Besuchersitzung (Referrer, Anzahl der Seiten, Anzahl der Sekunden seit Beginn der Sitzung), die für Personalisierungszwecke verwendet werden.Sitzung
disclaimer_disclosureRequirements [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der WebsiteSitzung
disclaimer_residenceGermany [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der WebsiteSitzung
hideCookieNotice [helaba]Notwendig: Speichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird.30 Tage
isSdEnabled [etracker]Statistik: Erkennung, ob bei dem Besucher die Scrolltiefe gemessen wird.1 Stunde
WSESSIONID [helaba]Notwendig: Standardcookie, um mit PHP-Session-Daten zu nutzen.Sitzung

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.