#Presseinfo
#Innovation
#Start-ups

24.03.2022

Rückenwind für die Digitalisierung der Private Debt Märkte

  • Führende digitale Corporate Finance Plattform vc trade gewinnt Bayern LB, Helaba und Raiffeisen Bank International als Gesellschafter
  • Kapitalerhöhung unterlegt strategische Partnerschaft zur forcierten Internationalisierung des digitalen Marktplatzes
  • Gemeinsames Ziel: Standardisierung und Digitalisierung der Private Debt Märkt

Neue Schubkraft für die Digitalisierung des Kapitalmarkts: BayernLB (Bayerische Landesbank), Helaba (Landesbank Hessen-Thüringen) und die österreichische Raiffeisen Bank International AG (RBI) haben sich zu gleichen Teilen an der digitalen Plattform vc trade beteiligt. Der Multi-Banken-Marktplatz mit mehr als 850 Kunden hat sich in den letzten Jahren als Marktstandard für die digitale Abbildung von Schuldscheindarlehenstransaktionen etabliert. Diesen erfolgreichen Weg setzt vc trade weiter fort. Das Frankfurter FinTech arbeitet neben BayernLB, Helaba und RBI mit weiteren internationalen Bankpartnern an der Digitalisierung der Syndizierten Kreditmärkte. Ziel ist die zügige Erweiterung des Marktplatzes für eine Vielzahl von Private Debt Produkten.

Die gemeinsame Vision der Gründer und des Bankenkonsortiums ist die Bildung eines multiproduktfähigen Marktplatzes mit einer zentralen Infrastruktur, welche Private Debt Transaktionen ganzheitlich abbildet. Die Kapitalerhöhung ermöglicht zeitnah die Erweiterung des vollständig digitalen Angebots für Emittenten, Investoren und Banken in weiteren Private Debt Produkten, insbesondere im Bereich der Konsortialfinanzierungen.

Stefan Fromme, Co-Founder und Managing Partner vc trade:
„Die Transaktion ist ein Meilenstein für uns und die Private Debt Märkte. Wir freuen uns diese drei bedeutenden strategischen Partner gewonnen zu haben, die unsere Vision teilen und begleiten. Unsere künftigen Partner stärken vc trade in mehreren Dimensionen:

  • Beständiges Sparring in der Produktentwicklung aus der Nutzerperspektive
  • Verbreiterung des Marktzugangs bei bestehenden und künftig abzubildenden Assetklassen
  • Gestärkte Kapitalbasis begünstigt weiteres Unternehmenswachstum
Die gemeinsam vereinbarte Corporate Governance der vc trade garantiert Emittenten, Banken und Investoren den strengen Schutz ihrer jeweiligen Kundendaten, wahrt die Neutralität und Marktoffenheit der vc trade Plattform und gewährleistet zugleich weiterhin die unternehmerische Freiheit des vc trade Managements.“

Mike Peter Schweitzer
Leiter Kommunikation und Marketing, Pressesprecher
Ursula-Brita Krück
stv. Pressesprecherin

Weitere News

Ihre Wahl

Um Ihnen unsere Website gut zugänglich zu machen, verwenden wir Cookies.
Einige sind notwendig, damit bei Ihrem Besuch alles reibungslos funktioniert und können nicht abgeschaltet werden. Andere sind optional, aber unterstützen uns dabei, die Website für Sie zu verbessern.

Sind Sie einverstanden, dass wir Cookies zur Verbesserung der Website verwenden? 

Details

Cookie-Name [Herausgeber]ZweckSpeicher­dauer
_et_coid [etracker]Statistik: Cookie- Erkennung2 Jahre
allowLoadExternRessources [helaba]Statistik: Merkt sich, ob externe Komponenten automatisch geladen werden dürfen.30 Tage
allowTracking [helaba]Statistik: Merkt sich, ob das Besucherverhalten getrackt werden darf.30 Tage
BT_ctst [etracker]Statistik: Erkennt, ob im Browser des Besuchers Cookies aktiviert sind oder nicht.Sitzung
BT_pdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-kodierte Daten der Besucherhistorie (ist Kunde, Newsletter- Empfänger, Visitor ID, angezeigte Smart Messages) zur Personalisierung.2 Jahre
BT_sdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-codierte Daten der aktuellen Besuchersitzung (Referrer, Anzahl der Seiten, Anzahl der Sekunden seit Beginn der Sitzung), die für Personalisierungszwecke verwendet werden.Sitzung
disclaimer_disclosureRequirements [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der Website.Sitzung
disclaimer_residenceGermany [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der Website.Sitzung
EDAAT [.adsrvr.org]Marketing: Speichert ein temporäres Sicherheitstoken für EDAA-Abmeldeseiten wie http://www. youronlinechoices. com/1 Stunde
hideCookieNotice [helaba]Notwendig: Speichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird.30 Tage
isSdEnabled [etracker]Statistik: Erkennung, ob bei dem Besucher die Scrolltiefe gemessen wird.1 Stunde
TDCPM [.adsrvr.org]Marketing: Abgleich von IDs, um redundante Aufrufe zu vermeiden.365 Tage
TDID [.adsrvr.org]Marketing: Erkennung von Web-Profilen im Laufe der Zeit auf verschiedenen Websites.365 Tage
TTDOptOut [.adsrvr.org]Marketing: Speichert die Entscheidung, sich vom Re-Targeting abzumelden.5 Jahre
TTDOptOutOfDataSale [.adsrvr.org]Marketing: Speichert die Entscheidung gegen den Verkauf von Daten an Dritte Parteien.5 Jahre
WSESSIONID [helaba]Notwendig: Standardcookie, um mit PHP-Session-Daten zu nutzen.Sitzung

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.