Fristen­kon­gruen­tes Neu­ge­schäft

Für die Helaba hat die fristen­kon­gruen­te Re­finan­zierung des Neu­ge­schäfts seit langem hohe Priorität. Die sachge­rechte Steuerung der strukturellen Liquidität gewinnt durch die aus­stehen­den regula­torischen Verän­derungen noch stärker an Bedeutung. Rating Agenturen messen diesem Thema ebenfalls größere Bedeutung bei.

Positio­nierung bei Investoren - Basis im Inland, gezielter Ausbau im Ausland

Der Helaba-Konzern verfügt über eine breite und stabile Basis an insti­tutio­nellen und Retail-Investoren im deutschen Heimat­markt. Die Wert­haltig­keit dieser Investoren­basis nehmen zunehmend auch ausländische Investoren wahr, so dass wir unsere Refinan­zierungs­aktivi­täten im Ausland diversi­fiziert ausbauen können.

Emissions­programme - Produkt- und Struk­turierungs­kapa­zitäten weiter­entwickeln

Wir zielen auf eine konti­nuier­lich verfügbare, effiziente und kosten­bewusste Sicher­stellung der Refinan­zierung der Helaba. Unsere Produkt­palette und Strukturierungs­kapazitäten werden daraufhin gezielt weiter­ent­wickelt.
Als Finan­zierungs­instru­mente kommen dabei unge­deckte Inhaberschuld­ver­schrei­bungen, Schuldschein­darlehen, Öffentliche Pfand­briefe und Hypo­theken­pfand­briefe in Inhaber- oder Namens­format sowie MTN Ziehungen zum Einsatz.

Martin Gipp
Funding

Pfandbriefe

Die Helaba refinan­ziert sich mittel- und langfristig zu einem wesentlichen Anteil über die Begebung von Pfand­briefen.

Inhaber­pfand­briefe

Inhaber­pfand­briefe sind Inhaber­schuld­verschrei­bungen im Pfand­brief­format mit öffentlicher oder hypo­thekarischer Besicherung (siehe Sicherheit). Die Helaba emittiert regel­mäßig einfache sowie strukturierte Inhaber­pfandbriefe über den Basis­pro­spekt bzw. über Ziehungen unter dem EMTN Programm (siehe Refinan­zierungs­programme).

Namens­pfandbriefe

Namens­pfandbriefe werden auf den Namen des Gläubigers ausgestellt und durch Abtretung übertragen. Die Helaba bietet mit ihrem Angebot an Namens­pfandbriefen maßge­schneiderte Lösungen für individuelle Kunden­nachfragen, insbe­sondere für strukturierte Produkte.

Sicherheit

Pfandbriefe sind gedeckte Schuld­verschrei­bungen. Als Deckungs­masse dienen Kommunal­darlehen (für Öffentliche Pfandbriefe) bzw. Hypotheken­darlehen (für Hypotheken­pfandbriefe). Die Deckungs­register der Helaba werden einheitlich nach den Vorgaben des zum 19. Juli 2005 in Kraft getretenen Pfandbrief­gesetzes (PfandBG) geführt. Die unter dem "Gesetz über die Pfand­briefe und verwandten Schuldver­schreibungen öffentlich-rechtlicher Kredit­anstalten" (ÖPG) emittierten Pfandbriefe wurden an die höheren Anfor­derungen des PfandBG, z. B. treuhänderische Deckungs­register­führung, angepasst. Die vor dem 19. Juli 2005 bestehenden Pfandbriefe sind zusätzlich in vollem Umfang von der Gewähr­träger­haftung abgedeckt.

Pfandbrief­rating - Ausdruck ausge­zeichneter Bonität

Die hohen gesetzlichen Sicher­heits­standards spiegeln sich im speziellen Rating der Pfandbriefe wider, welches neben dem individuellen Helaba-Rating vergeben wird.

Besondere Sicherheits­merkmale

Alle Helaba-Pfandbriefe sind mündelsicher (gemäß § 1807 BGB) und deckungs­stockfähig (gemäß § 54 Abs. 3 VAG i.V.m. § 2 Abs. 1 Nr. 6 der AnlV). Zusätzlich sind Inhaber­pfandbriefe i.d.R. börsen­notiert im amtlichen Markt der Frankfurter Wert­papier­börse sowie notenbankfähig (nach Börsen­einführung), d.h. als Sicherheiten der Kategorie 3 für die Besicherung von Geschäften mit der Europäischen Zentralbank (EZB) geeignet.

Deckungs­re­gister­report

Selbst­ver­pflich­tungs­er­klärung 

Struk­turierte Produkte

Um den indivi­duellen Bedürfnissen unserer institu­tionellen und Retail-Investoren gerecht zu werden, stellen wir unsere Produkte in verschie­denen Formen und Strukturen zur Verfügung:

  • Festzins- oder variabel verzinsliche Schuldver­schreibungen (FRN)
  • Reverse FRN
  • Leveraged FRN
  • Phasenanleihen (fest in variabel)
  • Einfach und mehrfach kündbar seitens der Emittentin oder der Investoren (mit und ohne Zinsstufen)
  • Autocallable
  • Null-Kupon (einfach und mehrfach kündbar)
  • CMS / CMS Spread
  • TARN
  • Range Accrual (auf Zinssatz oder Zinsspread)
  • Digital / „Flip Flop“ (auf Zinssatz oder Zinsspread)
  • Inflations­gelinkte Anleihen
  • Aktien-Linked Wandelanleihen („Reverse Convertible“)
  • Aktien- und Index-Linked Partizipationen
  • Bei Bedarf können passende Strukturen mit „Embedded-Optionen“ wie Caps, Floors, Collars, Calls, Puts, Switch etc. ergänzt werden.

Als weiteren Service haben Sie die Möglichkeit über (www.helaba.de/otc) täglich Bewertungs­kurse und verschie­dene Risiko­zahlen für strukturierte Helaba Depot-A Anleihen abzurufen. Falls Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns.

Nadia Landmann
Debt Investor Relations

Prospekte und Programme

Die Helaba verfügt über verschiedene Emissions­programme zur Sicher­stellung eines adäquaten Zugangs zu den nationalen und inter­nationalen Refinan­zierungs­märkten. Dabei greifen Investoren in der Regel auf den Basis­prospekt zu (ersetzt den früheren Dauer­emitteten­status). Inter­nationale Anfragen werden dagegen in der Regel über Emissionen im Rahmen des € 35 Mrd. Euro Debt Issuance Programme (EMTN Programm) bedient.

EMTN u. ECP Programme

Das EMTN Programm wird jährlich entsprechend der Erfordernisse der EU Prospekt­regeln aktualisiert. Unter dem in Luxemburg notierten EMTN Programm sind Emissionen von nachrangigen und nicht nachrangigen, ungedeckten Inhaber­schuld­verschrei­bungen, öffentlichen und Hypo­theken-Pfand­briefen sowie einer großen Auswahl von zinsbezogenen strukturierten Produkten möglich.

ECP’s und CD’s werden zur kurzfristigen Mittel­aufname durch den Geldhandel in Frankfurt und London im Rahmen des 10 Mrd. Euro ECP/ECD „Multi-Issuer“ Pro­gramms begeben. Daneben werden CP’s im Rahmen des französischen 6 Mrd. Euro „NEU CP“ Programms emittiert.

Zusätzlich zu den vorhan­denen kurzfristigen Refinan­zierungs­programmen in Europa verfügt unsere Nieder­lassung in New York über ein 5 Mrd. USCP Programm.

Desweiteren emittieren unsere Nieder­lassungen in London und New York lokal CD’s unter Berück­sichtigung der jeweiligen aufsichts­rechtlichen Bestimmungen.

Prospekte

Emissionen-Suche

Sie können hier nach Öffentlichen Pfandbriefen, Hypotheken­pfandbriefen, unge­deckten Inhaber­schuld­verschrei­bungen und Debt Issuance Programmen suchen.

 

Inlands­emissionen

Debt Issuance Programme

Retail-Emissionen-Suche

Helaba Zertifikate Portal

­Infor­ma­­tio­nen zu Fi­nanz­in­stru­men­­ten

Kapitalinstrumente

Ihre Wahl

Um Ihnen unsere Website gut zugänglich zu machen, verwenden wir Cookies.
Einige sind notwendig, damit bei Ihrem Besuch alles reibungslos funktioniert und können nicht abgeschaltet werden. Andere sind optional, aber unterstützen uns dabei, die Website für Sie zu verbessern.

Sind sie einverstanden, dass wir Cookies zur Verbesserung der Website verwenden? 

Details

Cookie-Name [Herausgeber]ZweckSpeicher­dauer
_et_coid [etracker]Statistik: Cookie- Erkennung2 Jahre
allowLoadExternRessources [helaba]Statistik: Merkt sich, ob externe Komponenten automatisch geladen werden dürfen.30 Tage
allowTracking [helaba]Statistik: Merkt sich, ob das Besucherverhalten getrackt werden darf.30 Tage
BT_ctst [etracker]Statistik: Erkennt, ob im Browser des Besuchers Cookies aktiviert sind oder nicht.Sitzung
BT_pdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-kodierte Daten der Besucherhistorie (ist Kunde, Newsletter- Empfänger, Visitor ID, angezeigte Smart Messages) zur Personalisierung.2 Jahre
BT_sdc [etracker]Statistik: Enthält Base64-codierte Daten der aktuellen Besuchersitzung (Referrer, Anzahl der Seiten, Anzahl der Sekunden seit Beginn der Sitzung), die für Personalisierungszwecke verwendet werden.Sitzung
disclaimer_disclosureRequirements [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der WebsiteSitzung
disclaimer_residenceGermany [helaba]Notwendig: Verifizierung beim Zugriff auf bestimmte (Teil-)Bereiche der WebsiteSitzung
hideCookieNotice [helaba]Notwendig: Speichert, dass der Cookie- bzw. Datenschutzhinweis nicht bei jedem Aufruf erneut angezeigt wird.30 Tage
isSdEnabled [etracker]Statistik: Erkennung, ob bei dem Besucher die Scrolltiefe gemessen wird.1 Stunde
WSESSIONID [helaba]Notwendig: Standardcookie, um mit PHP-Session-Daten zu nutzen.Sitzung

Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz.