05. 06. 2020

Spezialist (m/w/d) Kredit­risiko­methoden

BereichRisikocontrolling
StandortFrankfurt am Main
StellentypUnbefristet
KennzifferMie-0783-20-047

Aufgaben

  • Pflege / Weiter­entwicklung des internen Kredit­risiko­modells im Rahmen der ökonomischen Risiko­steuerung/ -überwachung (Säule II/MaRisk)
  • Pflege / Weiter­entwicklung der Modelle für das makro­ökonomische Stresstesting
  • Durchführung / Weiterentwicklung des risiko­arten­spezifischen Stress­testings im Adressen­­ausfallrisiko 
  • Durchführung der regelmäßigen Rechnungen zur Risiko­­tragfähigkeit
  • Begleitung der Planungs­­prozesse der Markt­bereiche im Kredit­geschäft

Anforderungen

  • Quantitativ aus­gerichtetes Studium (Mathematik, Natur­wissen­schaften, VWL, BWL) mit gutem Abschluss
  • Sehr gute Kennt­nisse der Methoden zur Quantifizierung des Adressenrisikos
  • Praktische Erfahrungen im Kredit­risiko­controlling
  • sehr gute Kennt­nisse in MS-Office (Excel, Access, SQL) sowie Statistik-Software (SAS)
  • Gute Kennt­nisse des Banken­aufsichts­rechts (MaRisk, CRR)
  • kreditfachliche Erfahrungen (Großkreditgeschäft) wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gutes analytisches Denk­vermögen
  • Kommunikations- und Überzeugungs­stärke
  • Belast­barkeit und Selbst­ständigkeit

Birgit Miertschink
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz