Frank Nickel

Generalbevollmächtigter der Helaba
geb. am 13. Juni 1960 in Göttingen

Seit 2019 ist Frank Nickel General­bevoll­mächtigter der Helaba.

Nach der Ausbildung zum Sparkassen­kaufmann war er bis 1994 für die Spar­kasse Münden tätig – zuletzt als Leiter des Kredit­bereichs und stell-vertretendes Vorstands­mitglied. Danach leitete Nickel bei der Helaba bis 1998 die Nieder­lassung Kassel und verantwortete als Bereichs­leiter das Firmen­kunden­geschäft an diesem Standort. 1998 wechselte er in den Vorstand der Spar­kasse Werra-Meißner, deren Vorstands­vorsitz er von 1999 bis 2019 innehatte.

Nickel ist verheiratet und hat drei Kinder.

Frank Nickel
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz