#Karriere

30.01.2018

Helaba: Wechsel in der Leitung des IT-Bereichs

Dr. Jörg Raaymann verlässt das Unternehmen im besten Einvernehmen nach fast eineinhalb Jahrzehnten.

  • Jörg Raaymann verlässt Helaba
  • Jürgen Wiedmann folgt nach

Dr. Jörg Raaymann, Bereichs­leiter Organisation und Informatik, verlässt im besten Einver­nehmen nach fast eineinhalb Jahr­zehnten das Unter­nehmen, um sich neuen beruflichen Heraus­for­derungen zu stellen. Der promo­vierte Diplom-Kaufmann wechselte im Jahr 2003 von der Deutschen Bank zur Helaba.

„Jörg Raaymann hat fast 15 Jahre den Bereich als zentralen IT-Dienstleister im Helaba-Konzern erfolg­reich geleitet und weiter­ent­wickelt. Dafür danken wir ihm sehr und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg bei der Um­setzung seiner künftigen beruflichen Ziele“, sagt Dr. Detlef Hosemann, Mitglied des Vorstands der Helaba.

Um den gestiegenen regulator­ischen Anfor­derungen im Bank­geschäft an die organi­sator­ischen sowie IT-bezogenen Aspekte gerecht zu werden, wurde der Bereich ‚Organisation und Informatik’ zum 1. Januar 2018 in zwei eigen­ständige Bereiche ‚Organi­sation‘, unter der Leitung von Peter Leimert, und ‚Informationstechnologie‘ aufgeteilt. Die Leitung des Bereichs IT teilen sich Manuela Bieß und Dr. Jürgen Wiedmann, bisher Leiter Handels­abwicklung, der Herrn Dr. Raaymann nachfolgt.


Mike Peter Schweitzer
Leiter Kommunikation und Pressesprecher
Ursula-Brita Krück
Stv. Pressesprecherin
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz