Hans-Dieter Kemler

Mitglied des Vorstands
geb. am 10. August 1968 in Münster/Westfalen

Seit Mai 2017 ist Hans-Dieter Kemler Mitglied des Vorstands der Helaba. Er ist ver­ant­wortlich für die Kapital­märkte, die Aktiv-/­Passiv­steuerung, Sales Öffentliche Hand, das Zielkundenmanagement Institutionelle, die Helaba Invest, das Banken und Auslandsgeschäft, das Spar­kassen­kredit­geschäft und den Verbund­service, die Spar­kassen­betreuung Nord und Süd sowie Landes­bausparkasse Hessen-Thüringen (LBS).

Nach Banklehre, Trainee­programm und Studium der Betriebs­wirtschaftslehre folgten Stationen bei der Dresdner Bank, Sal. Oppenheim und der Commerz­bank. Dort war Kemler zuletzt stell­vertretender Vor­sitzender des Vorstands der mBank S.A. in Warschau, einer börsen­notierten Tochter­gesell­schaft der Commerz­bank AG. Vorher hatte er ver­schiedene Funk­tionen im Commerz­bank-­Konzern inne, u.a. die des Sprechers der Geschäfts­leitung der Erste Euro­päische Pfandbrief- und Kommunal­kreditbank S.A., Luxem­burg, und die des Leiters Sales Zins­produkte für Corporates, Banken, Fonds und Ver­sicher­ungen Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Kemler ist verheiratet und hat ein Kind.

Hans-Dieter Kemler
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz