#Customer Experience
#Investoren

04.07.2019

Helaba führender Arrangeur von Corporate Schuld­scheinen

Die Helaba konnte den Marktanteil bei Corporate Schuldscheinen erneut ausbauen. Die Landesbank führt die Rangliste der Arrangeure an und profitiert dabei auch von der voran schreitenden Internationalisierung des Schuldscheins.

"Im zweiten Quartal 2019 zog der Schuld­schein­markt kräftig an", analysiert Ulrich Kirschner, Senior Credit Analyst bei der Helaba. "Zeit­weise befanden sich weit über 20 Trans­aktionen mit einem Volumen von deutlich über 2 Mrd. EUR in der Vermarktungs­phase." Im zweiten Quartal wurden so rund 10 Mrd. EUR in 50 Einzel­transa­ktionen begeben. Insgesamt sum­miert sich das Emissions­volumen der ersten Jahres­hälfte damit auf 13,6 Mrd. EUR. 

Mit 23 Deals und einem Markt­anteil von 16 Prozent war die Helaba im ersten Halb­jahr der führende Arrangeur von Corporate Schuld­scheinen. (Quelle:  Bloomberg League Tables) Darüber hinaus war die Helaba auch beim bisher größten Ticket des Jahres, eine Emission der Luft­hansa in Höhe von 800 Mio. EUR maßgeblich beteiligt. Die Trans­aktion wurde aus­schließlich über die digitale Platt­form vc trade vermarktet.

Derweil schreitet auch die Inter­natio­nalisierung des Schuld­scheins weiter voran. Die Betei­ligung ausländischer Emittenten erreichte in der ersten Jahres­hälfte ein neues Rekordniveau. Sie standen erstmals für mehr als die Hälfte des Emissions­volumens sowie der Anzahl an Deals. Große Dar­lehen stammten ins­besondere von franzö­­­sischen Adressen.

"Wir erwarten, dass sich die dynamische Markt­entwicklung auch in den kommen­den zwei Quarta­len fortsetzen wird. Das Platzierungs­volumen dürfte nicht zuletzt durch einige größere Emis­sionen positiv beeinflusst werden", beurteilt Klaus Distler, Head of Corporate DCM bei der Helaba, die aktuelle Ent­wicklung.

„Wir erwarten, dass sich die dynamische Markt­entwicklung auch in den kommen­den zwei Quarta­len fortsetzen wird.“

Klaus Distler,
Head of Corporate DCM bei der Helaba

Primärmarkt-Update


Mike Peter Schweitzer
Leiter Kommunikation und Pressesprecher
Ursula-Brita Krück
Stv. Pressesprecherin
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz