#Investoren

Refinanzierung

In diesem Geschäftsjahr plant die Helaba ca. 13 Mrd. Euro über den Kapitalmarkt zu refinanzieren. Unsere Emissionsaktivitäten zielen auf:

Fristenkongruentes Neugeschäft

Für die Helaba hat die fristenkongruente Refinanzierung des Neugeschäfts seit langem hohe Priorität. Die sachgerechte Steuerung der strukturellen Liquidität gewinnt durch die ausstehenden regulatorischen Veränderungen noch stärker an Bedeutung. Rating Agenturen messen diesem Thema ebenfalls größere Bedeutung bei.

Positionierung bei Investoren - Basis im Inland, gezielter Ausbau im Ausland

Der Helaba-Konzern verfügt über eine breite und stabile Basis an institutionellen und Retail-Investoren im deutschen Heimatmarkt. Die Werthaltigkeit dieser Investorenbasis nehmen zunehmend auch ausländische Investoren wahr, so dass wir unsere Refinanzierungsaktivitäten im Ausland diversifiziert ausbauen können

Emissionsprogramme - Produkt- und Strukturierungskapazitäten weiterentwickeln

Wir zielen auf eine kontinuierlich verfügbare, effiziente und kostenbewusste Sicherstellung der Refinanzierung der Helaba. Unsere Produktpalette und Strukturierungskapazitäten werden daraufhin gezielt weiterentwickelt.
Als Finanzierungsinstrumente kommen dabei ungedeckte Inhaberschuldverschreibungen, Schuldscheindarlehen, Öffentliche Pfandbriefe und Hypothekenpfandbriefe in Inhaber- oder Namensformat sowie MTN Ziehungen zum Einsatz.

Martin Gipp
Helaba Emissionen Leiter Funding

Pfandbriefe

Die Helaba refinanziert sich mittel- und langfristig zu einem wesentlichen Anteil über die Begebung von Pfandbriefen.

Inhaberpfandbriefe

Inhaberpfandbriefe sind Inhaberschuldverschreibungen im Pfandbriefformat mit öffentlicher oder hypothekarischer Besicherung (siehe Sicherheit). Die Helaba emittiert regelmäßig einfache sowie strukturierte Inhaberpfandbriefe über den Basisprospekt bzw. über Ziehungen unter dem EMTN Programm (siehe Refinanzierungsprogramme).

Namenspfandbriefe

Namenspfandbriefe werden auf den Namen des Gläubigers ausgestellt und durch Abtretung übertragen. Die Helaba bietet mit ihrem Angebot an Namenspfandbriefen maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Kundennachfragen, insbesondere für strukturierte Produkte.

Sicherheit

Pfandbriefe sind gedeckte Schuldverschreibungen. Als Deckungsmasse dienen Kommunaldarlehen (für Öffentliche Pfandbriefe) bzw. Hypothekendarlehen (für Hypothekenpfandbriefe). Die Deckungsregister der Helaba werden einheitlich nach den Vorgaben des zum 19. Juli 2005 in Kraft getretenen Pfandbriefgesetzes (PfandBG) geführt. Die unter dem "Gesetz über die Pfandbriefe und verwandten Schuldverschreibungen öffentlich-rechtlicher Kreditanstalten" (ÖPG) emittierten Pfandbriefe wurden an die höheren Anforderungen des PfandBG, z. B. treuhänderische Deckungsregisterführung, angepasst. Die vor dem 19. Juli 2005 bestehenden Pfandbriefe sind zusätzlich in vollem Umfang von der Gewährträgerhaftung abgedeckt.

Pfandbriefrating - Ausdruck ausgezeichneter Bonität

Die hohen gesetzlichen Sicherheitsstandards spiegeln sich im speziellen Rating der Pfandbriefe wider, welches neben dem individuellen Helaba-Rating vergeben wird.

Besondere Sicherheitsmerkmale

Alle Helaba-Pfandbriefe sind mündelsicher (gemäß § 1807 BGB) und deckungsstockfähig (gemäß § 54 Abs. 3 VAG i.V.m. § 2 Abs. 1 Nr. 6 der AnlV). Zusätzlich sind Inhaberpfandbriefe i.d.R. börsennotiert im amtlichen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse sowie notenbankfähig (nach Börseneinführung), d.h. als Sicherheiten der Kategorie 3 für die Besicherung von Geschäften mit der Europäischen Zentralbank (EZB) geeignet.

Deckungs­register­report

Selbstver­pflichtungs­erklärung

­Informationen zu Finanzins­tru­menten

Strukturierte Produkte

Um den individuellen Bedürfnissen unserer institutionellen und Retail-Investoren gerecht zu werden, stellen wir unsere Produkte in verschiedenen Formen und Strukturen zur Verfügung:

  • Festzins- oder variabel verzinsliche Schuldverschreibungen (FRN)
  • Reverse FRN
  • Leveraged FRN
  • Phasenanleihen (fest in variabel)
  • Einfach und mehrfach kündbar seitens der Emittentin oder der Investoren (mit und ohne Zinsstufen)
  • Autocallable
  • Null-Kupon (einfach und mehrfach kündbar)
  • CMS / CMS Spread
  • TARN
  • Range Accrual (auf Zinssatz oder Zinsspread)
  • Digital / „Flip Flop“ (auf Zinssatz oder Zinsspread)
  • Inflationsgelinkte Anleihen
  • Aktien-Linked Wandelanleihen („Reverse Convertible“)
  • Aktien- und Index-Linked Partizipationen
  • Bei Bedarf können passende Strukturen mit „Embedded-Optionen“ wie Caps, Floors, Collars, Calls, Puts, Switch etc. ergänzt werden.


Als weiteren Service haben Sie die Möglichkeit über (www.helaba.de/otc) täglich Bewertungskurse und verschiedene Risikozahlen für strukturierte Helaba Depot-A Anleihen abzurufen. Falls Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns.

Nadia Landmann
Debt Investor Relations

Retail-Investoren

Helaba Zertifikate Portal

Prospekte und Programme

Die Helaba verfügt über verschiedene Emissionsprogramme zur Sicherstellung eines adäquaten Zugangs zu den nationalen und internationalen Refinanzierungsmärkten. Dabei greifen Investoren in der Regel auf den Basisprospekt zu (ersetzt den früheren Daueremittetenstatus). Internationale Anfragen werden dagegen in der Regel über Emissionen im Rahmen des € 35 Mrd. Euro Debt Issuance Programme (EMTN Programm) bedient.

EMTN u. ECP Programme

Das EMTN Programm wird jährlich entsprechend der Erfordernisse der EU Prospektregeln aktualisiert. Unter dem in Luxemburg notierten EMTN Programm sind Emissionen von nachrangigen und nicht nachrangigen, ungedeckten Inhaberschuldverschreibungen, öffentlichen und Hypotheken-Pfandbriefen sowie einer großen Auswahl von zinsbezogenen strukturierten Produkten möglich.

ECP’s und CD’s werden zur kurzfristigen Mittelaufname durch den Geldhandel in Frankfurt und London im Rahmen des 10 Mrd. Euro ECP/ECD „Multi-Issuer“ Programms begeben. Daneben werden CP’s im Rahmen des französischen 6 Mrd. Euro „NEU CP“ Programms emittiert.

Zusätzlich zu den vorhandenen kurzfristigen Refinanzierungsprogrammen in Europa verfügt unsere Niederlassung in New York über ein 5 Mrd. USCP Programm.

Desweiteren emittieren unsere Niederlassungen in London und New York lokal CD’s unter Berücksichtigung der jeweiligen aufsichtsrechtlichen Bestimmungen.

Prospekte

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz