13. 03. 2019

Gruppenleiter (m/w/d) Finanzsanktionen/Embargo Level1

BereichCash Management
StandortDüsseldorf oder Offenbach
KennzifferWe-5699-19-048

Aufgaben

  • ​Disziplinarische und organisatorische Leitung der Gruppe Finanzsanktionen/Embargo Level 1
  • Verantwortung für die korrekte Durchführung der Level 1-Prüfungen und Übergaben an Level 2
  • Enge Abstimmung hinsichtlich der Vorgaben und Verfahren mit dem Bereich Compliance, der auch die Level 2 Funktion ausübt

Anforderungen

  • Bankausbildung mit Weiterbildungen (bspw. Sparkassenbetriebswirt) oder abgeschlossenes Studium
  • Idealerweise Erfahrung in den Bereichen Zahlungsverkehr und Sanktionen/Embargos
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Führungskompetenz
  • Analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägtes Verantwortungsverhalten
  • Teamfähigkeit

Besonderheiten

  • Voraussetzung für die Übernahme einer Führungsposition ist die erfolgreiche Absolvierung eines Einzel-Assessments
  • ​Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen, da die Gruppe standortübergreifend an den Standorten Offenbach, Düsseldorf und Kassel tätig ist

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz