24. 04. 2019

Operations Engineer (m/w/d) Payments Platform

BereichInformationstechnologie
StandortDüsseldorf
KennzifferWe-5573-19-108

Aufgaben

  • Unterstützung beim Auf- und Ausbau des AWS-Betriebes Verbund-/Förderbank
  • Anwendungsbetrieb von Applikationen auf hochverfügbaren Linux-basierten Plattformen im (Echtzeit-)Zahlungsverkehr
  • Mitwirkung bei der Gestaltung und Automation von Betriebslösungen auf Basis zukunftsfähiger Architekturen
  • Unterstützung bei Konzeption und Aufbau eines technischen und fachlichen Monitorings im AWS-Betrieb
  • Evaluierung neuer Methoden und Technologien im Applikationsbetrieb

Anforderungen

  • Hochschulabschluss (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder Berufsausbildung mit mehrjähriger gleichwertiger praktischer Erfahrung im Aufgabengebiet
  • Breites Erfahrungsspektrum im Bereich des Applikationsbetriebes im UNIX-Umfeld
  • Grundlegende Erfahrung im Umgang mit relationalen und NoSQL-Datenbanken
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich IT-betrieblicher Prozesse (z. B. Incident Mgt., Change Mgt.)
  • Erfahrung im Bereich Automatisierung Infrastruktur mit Ansible und Docker sowie deren Orchestrierung z. B. mit Kubernetes
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Netzwerktechnologie
  • Kenntnisse im Bereich (Performance-)Testautomatisierung
  • Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kreativität und Neugier
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise innerhalb des Teams
  • Begeisterung für aktuelle Technologien und Fähigkeit, diese zielgerichtet einzubringen
  • Übernahme von Verantwortung
  • Bereitschaft, sich kontinuierlich weiterzubilden
  • Erarbeitung und Diskussion neuer Lösungsansätze im Team

Besonderheiten

  • 2-Schicht-Betrieb
  • Bereitschaft zur Arbeit an Targettagen
  • Übernahme von Rufbereitschaften

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz