18. 04. 2019

Referent (m/w/d) Geldwäsche- und Betrugsbekämpfung

BereichCompliance
StandortDüsseldorf
StellentypStellenanzeige
KennzifferWe-0420-19-101

Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Mitarbeiter bei geldwäsche­rechtlichen oder betrugs­relevanten Frage­stellungen aus allen Geschäfts­bereichen
  • Bearbeitung und Umsetzung von gesetzlichen und aufsichts­rechtlichen Vorgaben in den Themen­bereichen Geldwäsche- und Betrugs­prävention in der Bank und ihren nachge­ordneten Unter­nehmen
  • Entwicklung, Aktuali­sierung und Durchführung interner Anweisungen, Verfahren und Kontrollen zur Geldwäsche- und Betrugs­bekämpfung
  • Bearbeitung und Aktuali­sierung der Gefähr­dungs­analyse, Verdachts­melde­wesen
  • Schulung der Mitarbeiter, Durchführung von Kontrollen

Anforderungen

  • Hoch­schul­abschluss Rechts­wissen­schaften, Wirtschafts­wissen­schaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Hoch­schul­abschluss Wirtschafts­wissen­schaften oder vergleich­bare Ausbildung
  • Bankaus­bildung wünschens­wert
  • Gute Kenntnisse banken­spezifischer Prozess­abläufe
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Teamfähigkeit
  • Sicheres und seriöses Auftreten
  • Analytisches Denk­vermögen
  • Kommuni­kations­fähigkeit
  • Durch­setzungs­fähigkeit
  • Verant­wortungs- und Einsatz­bereit­schaft
  • Hohe Belastbarkeit

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz