24. 01. 2019

Jurist (m/w/d) Zahlungsverkehr / IT-Recht (befristet)

BereichRecht
StandortDüsseldorf oder Frankfurt a. M.
KennzifferWe-0120-19-023

Aufgaben

  • Recht des Zahlungsverkehrs
  • IT-Recht (einschl. Lizenz- und Urheberrechte)
  • Datenschutzrecht
  • Allgemeines Bankrecht (einschließlich AGB-Recht und außerhalb von Geschäftsräumen und im Fernabsatzrecht geschlossene Verträge sowie Verträge im elektronischen Geschäftsverkehr)
  • Begleitung von Projekten, insbesondere im Zusammenhang mit dem Cash Management (u.a. PSD II, Instant Payment, Bezahlverfahren, Kartengeschäfte) und dem IT-Recht (u.a. Digitalisierungsprojekte)

Anforderungen

  • Studium der Rechtswissenschaften (Assessorexamen) mit mindestens befriedigend
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer Kanzlei oder Rechtsabteilung einer Bank, vorzugsweise in den zu bearbeitenden Aufgabengebieten
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit

Besonderheiten

  • Zulassung als Syndikusrechtsanwalt grundsätzlich möglich
  • Die Stelle ist im Rahmen der Elternzeit voraussichtlich für 1 Jahr befristet zu besetzen

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz