16. 09. 2020

Referent (m/w/d) Fach­liche An­wendung­sbetreu­ung und - entwick­lung

BereichRisikocontrolling
StandortFrankfurt am Main
StellentypUnbefristet
KennzifferMie-0724-20-186

Aufgaben

  • Fachliche Betreuung und Entwick­lung (FAB-Rolle) von opera­­tiven An­wen­dungs­systemen des Risiko­control­lings 
  • Übernahme weiterer fach­licher Rollen (z.B. fach­licher An­forder­er, fachlicher Tester, Test- und Release­manager) im Rah­men des Software­ent­wicklungs­prozes­ses 
  • Planung und fachliche Lei­tung von Vor­haben und (Teil-)projek­ten der An­wendungs­entwick­lung 
  • Mitwirkung an der Ent­wick­lung und Um­setzung strate­gischer Ziel­bilder der A­nwendungs­system­land­schaft 
  • Mitwirkung an der Entwick­lung und Um­setzung von Daten­qualitäts­prozes­sen

Anforderungen

  • Erfolgreich ab­geschlossenes Studium der Wir­tschafts­wissen­schaften oder Wirt­schafts­mathematik/-informatik (oder vergleichbare Aus­bildung)
  • Ausgeprägte Erfahrung­en in der Betreu­ung und Entwick­lung von An­wendungs­system­en, vor­zugs­weise im Risiko­control­ling
  • Fundierte Erfahrungen in der Pla­nung und Lei­tung von Vor­haben der An­wendungs­entwicklung 
  • Fundierte Erfahrunge­n bzw. Kennt­nisse in Pro­zes­sen und Metho­den des Risiko­control­lings 
  • Erfahrungen in Daten­bank-Abfrage­techniken (z.B. SQL) und idealer­weise Program­mierer-Kenntnisse
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Stark ausgeprägtes analytisches Denk­vermö­gen zur Be­wäl­tigung/Darstel­lung komplexer Sachverhalte
  • Hohe Einsatz­bereitschaft und Belast­barkeit
  • Ausgeprägte Team-, Ko­opera­tions- und Inte­grations­fähigkeit 
  • Ausgeprägte Kommunikations­fähig­keiten

Birgit Miertschink
Personal

Risiko­controlling

Im Bereich Risiko­controlling sind wir ver­ant­wortlich für das Risiko­manage­ment des Helaba-Kon­zerns.

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz