04. 11. 2019

Sachbearbeiter (m/w/d) Syndizierungen und Abwicklung von Schuldscheindarlehen

BereichHandelsabwicklung/Depotservice
StandortOffenbach
StellentypBefristet
KennzifferMi-1221-19-289

Aufgaben

  • Abwicklung von Sekundär­markt­geschäften sowie der Bestands­betreuung von Schuld­scheinen und Namens­papieren
  • Prüfung und Abstimmung von Verträgen und Dokumentationen (u.a. Schuld­schein­darlehens­verträge, Zahlstellen­verträge, Geschäfts­bestätigungen, Übertragungs­zertifikate)
  • Prüfung und Abstimmung von Auszahlungs­voraussetzungen
  • Durchführung der Zahlstellen­agentschaft (u.a Zinsfixings, Zahlungs­anforderungen)
  • Kommunikation mit externen Vertrags­partnern (international)

Anforderungen

  • ​Bankausbildung und Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation
    Kenntnisse der Abwicklungsprozesse einer Bank
  • Gute Sprach­kenntnisse: Englisch; Französisch von Vorteil
  • Gute PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Juristisches Grundverständnis von Vorteil
  • Selbstständige, verantwortungs­bewusste und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungs­fähigkeit
  • Einsatz­bereitschaft und Flexibilität
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Schnelle Auffassungs­gabe
  • Affinität zu neuen Medien und Interesse an Prozess­gestaltung


Besonderheiten

  • Die Stelle ist zunächst befristet für 2 Jahre zu besetzen

Martina Middendorf
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz