09. 07. 2019

Spezialist (m/w/d) Risiko­bericht­erstattung

BereichRisikocontrolling
StandortFrankfurt am Main
StellentypStellenanzeige
KennzifferMB-0742-19-160

Aufgaben

  • Koordi­nation und inhalt­liche Begleitung der Erstellung des Gesamt­risiko­berichts inklusive der Quali­täts­sicherung
  • Erster Ansprech­partner für die an der Bericht­erstattung beteiligten Einheiten
  • Weiter­ent­wicklung des Risiko­reportings unter Berück­sichtigung interner und aufsichts­rechtlicher Anfor­derungen
  • Weiter­ent­wicklung / Opti­mierung des Bericht­erstattungs­prozesses

Anforderungen

  • Abge­schlossenes (Fach-)Hoch­schul­studium (z.B. Wirtschafts- oder Natur­wissen­schaften) oder Banklehre mit Zusatz­quali­fikationen
  • Kenntnisse des Risiko­managements in Banken / Ver­sicherungen und spezifischer Prozess­abläufe
  • Kenntnisse des Bankauf­sichts­rechts (insb. BCBS 239)
  • IT-Kennt­nisse: Office-Paket; Cognos Disclosure Management (CDM) wünschens­wert
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Ausge­prägte analy­tische und kon­zeptionelle Fähig­keiten
  • Selbst­ständige, strukturierte Arbeits­weise, vor allem zur Komplexi­täts­reduktion
  • Kommuni­kations- und präsen­tations­stark
  • Hohe Über­zeugungs­fähigkeit
  • Hohe Eigen­initiative und Einsatz­bereit­schaft

Martin Busch
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz