06. 08. 2019

Gruppen­leiter (m/w/d) Risiko­controlling Zins- und Aktien­derivate

BereichRisikocontrolling
StandortFrankfurt am Main
StellentypUnbefristet
KennzifferMB-0711-17-082

Aufgaben

  • Fach­liche und dis­zi­pli­narische Führung von sieben Mit­ar­bei­terin­nen und Mit­arbeitern
  • Konzern­weite Bewer­tung und Risiko­messung aus Zins- und Aktien­derivaten (aktiv und passiv); Schwerpunkte Ermittlung / Abstimmung des betriebs­wirt­schaftlichen Ergeb­nisses, der MCC (market conformity check), die IPV (independent price verification) und die FO-BO-Positions­ab­stim­mung
  • Klären von Un­stim­mig­keiten mit den Handels­stellen und Mitwirken bei der Einführung / Weiter­entwicklung von Handels­systemen (insb. MUREX)
  • Durch­führen von Analysen im Rahmen von Anfragen der Aufsicht sowie von Prüfern und des Managements
  • Unterstützen bei der Einführung von neuen Produkten
  • Bereichs­weites Management­reporting Markt­risiko (MaR und bwl. Ergebnis)
  • Projekt- und Sonderaufgaben

Anforderungen

  • Hochschul­abschluss in einer einschlägigen Fach­richtung (Wirtschafts­wissenschaften, Wirtschafts­mathematik/ -informatik) mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • Mindestens sieben Jahre Berufs­erfahrung im Markt­risiko­controlling, Handel oder Treasury einer Bank
  • Führungs­eignung
  • Solide wirtschafts­wissen­schaftliche Kenntnisse im Finanz- und Kapital­markt­bereich
  • Kenntnis der allgemeinen Methoden der Risiko- und Ergebnis­messung sowie der gängigen Handels­produkte, im Umfeld des Pricings und der Modellierung von komplexen Zins- und Aktienderivaten
    Erfahrung in den einschlägigen DV-technischen Tools (Excel, Access, Visual Basic, SQL-Daten­banken)
  • Fundierte Kenntnisse  von Handels­systemen wie Murex und Frontarena
    Kenntnis der grundsätzlichen Prozesse im Handel/Treasury und der Abwicklung
  • Anwendungs­sichere Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Aus­geprägte analytische und kommunikative Fähig­keiten
  • Team­fähigkeit und Durch­setzungs­vermögen
  • Proaktives, ziel- und ergebnis­orientiertes Vorgehen
  • Leistungs­orientierung
  • Selbst­ständige, strukturierte Arbeits­weise

Martin Busch
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz