•  

18. 09. 2018

Spezialist (m/w/d) Anwendungsentwicklung Kernbanksystem

BereichInformationstechnologie
StandortOffenbach
KennzifferKl-5525-18-327

Aufgaben

  • Weiterentwicklung von bestehenden Kernbankanwendungen mit Schwerpunkt Stammdatenanwendungen
  • Beratung von Fachbereichen aus Banksteuerung, Cash Management und Kreditrisikomanagement
  • Qualitätssicherung von Fachkonzeptionen
  • Erstellung von Lösungsentwürfen im Umfeld der ZDV-Kernbankanwendung
  • Unterstützung des Betriebs durch einen 3rd-Level-Support

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Betreuung auf dem IBM-Mainframe
  • Umfangreiche Programmierkenntnisse, vorzugsweise von prozeduralen Programmiersprachen, im Einsatz sind Cobol, Cobol/ CICS und Natural
  • Sehr gute Kenntnisse von relationalen und hierarchischen Datenbanken, im Einsatz sind Adabas und DB2
  • IBM-Großrechner-Kenntnisse inklusive JCL-Steuersprachen und Job-Übergabeverfahren (TWS, Procman)
  • Kenntnisse von Microsoft SQL-Server und Informatica Powercenter wünschenswert
  • Bankfachliche Kenntnisse im Bereich Banksteuerung, Cash- und Kreditrisikomanagement wünschenswert
  • Schnelle Auffassungsgabe, analytisches und konzeptionelles Denken
  • Strukturierter und ergebnisorientierter Arbeitsstil
  • Kommunikationsstärke und Verhandlungskompetenz
  • Team- und Integrationsfähigkeit sowie hohes Engagement
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Besonderheiten

  • Gerne bieten wir dynamischen IT-Profis, die in den Kern der Banken-Informationstechnologie bei der Helaba vordringen wollen, die Chance, sich in die IBM-Großrechner-Technologie zu entwickeln.

Stefanie Klahr
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz