15. 05. 2020

Spezialist (m/w/d) IT-Service-Continuity-Management

BereichInformationstechnologie
StandortOffenbach
StellentypUnbefristet
KennzifferKM-5515-19-370

Aufgaben

  • Um­setzung des ITSCM-Frame­works und Ab­stimmung mit IT-Betrieb und anderen Ein­heiten
  • Planung und Durch­führung von IT-Notfall­tests
  • Mit­wirkung bei der Er­stellung von IT-Notfall­plänen und Wieder­anlauf­plänen
  • Mit­arbeit in der Weiter­entwicklung der internen ITSCM-Methoden, -Ver­fahren und -Vorlagen sowie Über­nahme von Projekt­arbeiten
  • Durch­führung interner Kontroll­aktivitäten und Er­stellung regel­mäßiger Status- und Fort­schrittsberichte
  • Ab­stimmung mit dem zentralen BCM im Rahmen der Um­setzung der Policies zum IT-Notfall­management
  • Planung und Um­setzung von Trainings- und Aware­ness-Maß­nahmen

Anforderungen

  • Erfolgreich ab­geschlos­senes Hoch­schul­studium der Natur­wissen­schaften, (Wirtschafts-) Informatik oder vergleich­bare Ausbildung
  • Erfahrung im IT-Notfall­management (sowie IT-Notfalltests) und dem Betrieb von IT-Anwendungen idealerweise im Banken­umfeld
  • Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vor­schriften im Bereich ITSCM (z. B. ISO/IEC 27031) sind von Vorteil
  • Breites Fach­wissen in der Informations­technologie sowie gute Kenntnisse von IT-Infra­strukturen und Architekturen
  • Erfahrung in Projekt­arbeit oder Management von IT-Projekten
  • Schnelle Auf­fassungs­gabe und hohe ana­lytische Fähig­keiten sowie sehr gute Problem­lösungs­fähigkeiten
  • Strukturierter und lösungs­orientierter und selbst­ständiger Arbeits­stil
  • Souveranität und ausge­prägte Kom­muni­kations­fähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz