31. 03. 2020

Referent (m/w/d) IT-Risikomanagement

BereichInformationstechnologie
StandortOffenbach
StellentypUnbefristet
KennzifferKM-5515-19-287

Aufgaben

  • Koordination des IT-Risikomanage­ments im Bereich IT (Identifikation, Beschreibung und Bewertung); Klassi­fizierung identifizierter Risiken, Identifizierung von Bündel­risiken
  • Risiko­orientierte Maßnahmen­überwachung
  • Bericht­erstattung der Risikolage und -steuerung an die Fach­bereiche IT- und Risiko­controlling
  • Durchführung von Regel­kontrollen z.B. Risikoanalysen, Über­prüfung Incident­tickets und Revisions­berichte
  • (Weiter-)Entwicklung der Prozesse, Verfahren und Methoden des IT-Risiko­managements sowie der daraus abgeleiteten schriftlich fixierten Ordnung


Anforderungen

  • Erfolgreich ab­geschlossenes relevantes Hochschul­studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte betriebs­wirtschaftliche Kenntnisse zum IT-Risiko­management
  • Kenntnisse IT-Prozesse (ITIL/Cobit)
  • Gute Kenntnisse der aktuellen MS Office-Produkte
  • Verbindliche Kommunikation und Kunden­orientierung
  • Ausgeprägtes analytisches Denk­vermögen und sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ergebnis­orientierung und Überzeugungs­stärke sowie ein hohes Maß an Eigen­verantwortung
  • Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse (in Wort und Schrift)

Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz