27. 08. 2020

Lagerstellen­mangement und Prozess­­management (m/w/d)

BereichOperations
StandortOffenbach
StellentypUnbefristet
KennzifferBi-5621-20-268

Aufgaben

  • Lagerstellen-Monitoring (auf Basis der Level-2-Ver­ordnung)
  • Prozessanalyse und Unter­stüztung des Fach­bereichs bei der Prozess­optimierung
  • Analyse von Schadenfällen und Er­arbeitung von Vor­schlägen zur zu­künftigen Ver­meidung in Ab­stimmung mit OE- und Abteilungs­leitung
  • Mitwirkung bei OE-und bank­­­über­greifenden (Digi­talisierungs-, oder regu­latorischen) Projekten
  • Lagerstellen­management (Erstellen von Risiko­analysen, Vor­unter­suchungen über die Verwahr­kette, Ko­ordination zwischen Auftrag­geber und dwpbank, Termin­koordination und Unter­stützung im Umsetzungs­prozess

Anforderungen

  • Hochschulausbildung mit Schwerpunkt Finanz­wirtschaft
  • Erfahrung in Prozessanalyse und Projekt­unterstützung 
  • IT Affinität und sehr gute allgemeine System­kennt­nissee 
  • Erfahrung in der Dienstleister­steuerung und Mandanten­steuerung
  • Kenntnisse und Erfahrung im Wert­papier­geschäft
  • Sehr gute Englischkennt­nisse in Wort und Schrift 
  • Selbständige, verantwortungs­bewußte und ziel­orientier­te Arbeits­weise
  • Einsatzbereitschaft und Flexi­bilität
  • Ausgeprägte Fähigkeit und Freude an team­über­greifender Zusammen­arbeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durch­setzungs­­fähigkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Hohe Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Selbst­organisation

Marion Baier
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz