17. 08. 2018

Referent (m/w/d) Effizienz­optimierung

BereichProzessmanagement und Informationssicherheit
StandortOffenbach
KennzifferBI-5730-18-150

Aufgaben

  • Treiberrolle zur Initialisierung und Begleitung von Optimierungsprojekten entlang der bankweiten Prozessketten
  • Durchführung von Prozessanalysen im Sinne eines bankweiten Service
  • Identifikation kostenwirksamer Verbesserungspotentiale in den Prozessen und beratende Hinführung der Bereiche zur Realisierung der Potentiale - dabei Mitverantwortung für die realisierten Wertbeiträge
  • Unterstützung bei der Entwicklung des Robotic Process Auto­mation (RPA) und Analytics Leitbilds in Konsistenz zur Geschäftsstrategie und dem strategischen Projektportfolio
  • Mitarbeit bei der Analyse und Bewertung technologischer Entwicklungen hinsichtlich ihres Anwendungspotentials im konzernweiten, operativen Umfeld; Identifikation relevanter externer Anbieter

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z. B. Wirtschaftsinformatik, Natur- / Ingenieurs- / Wirtschaftswissenschaften, IT oder Jura)
  • Fundierte Erfahrung (Linie, Projekt) in der Identifikation und Realisierung kostenwirksamer Prozessoptimierungen in der Finanzbranche
  • Praxiskenntnis marktüblicher Beratungsansätze in der Prozessanalyse
  • Hohe IT- bzw. Technologie-Affinität
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Sehr gute Steuerungs- und Motivationsfähigkeiten
  • Souveränes, dynamisches Auftreten und Durchsetzungsstärke
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Veränderungs- und Gestaltungswille
  • Hands-on-Mentalität

Marion Baier
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz