28. 06. 2018

Spezialist (m/w/d) Zentrales Business Continuity Management

BereichProzessmanagement und Informationssicherheit
StandortFrankfurt am Main
KennzifferBI-5723-18-108

Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Bereiche, Niederlassungen in der Umsetzung des BCMS
  • Steuerung und Kontrolle der Umsetzung des BCM-Lifecycles durch die Bereiche/Niederlassungen/Tochtergesellschaften
  • Mitarbeit im Lagezentrum des Krisenstabs und Unterstützung der Notfallteams und fachlichen Ansprechpartner
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung von BCM-Methoden, -Verfahren und -Vorlagen sowie eigenverantwortliche Übernahme von Projektarbeiten, ggf. Teilprojekten
  • Durchführung interner Kontrollaktivitäten und Erstellung regelmäßiger Status- und Fortschrittsberichte zu BCM-Aktivitäten

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, z. B. BWL, Risikomanagement oder Ausbildung Informatikkaufmann/-kauffrau mit
  • Zusatzqualifikation Lead Auditor
  • Zertifizierung als BC-Manager (z. B. BCI, DRI) oder eine vergleichbare Zertifizierung
  • Kenntnisse gängiger Standards, Gesetze und Vorschriften in diesem Bereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung in BCM-Position
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Konfliktfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Lösungs- und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Hohe Belastbarkeit auch in herausfordernden Situationen
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Marion Baier
Personal
Um unsere Website fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz